Gutachten ab 15€/Std

Juristische Recherchearbeiten und Analysen aller Art

Was wir tun

Wir bieten rechtswissenschaftliche Gutachten zu allerlei juristischen Fragestellungen, die in Ihrer Mandatsarbeit aufkommen.

Unsere Jurastudenten stellen eigenständig und zuverlässig die entscheidenden Meinungsstreitigkeiten in Ihrer Thematik umfassend dar. Sie erhalten von uns eine schriftsatzbezogene Analyse Ihrer Position im Rechtsstreit und können diese für Ihr Plädoyer nutzen.

Ihre Vorteile auf einem Blick

Warum es sich lohnt, auf studentische Recherchen zurückzugreifen

Zeitersparnis

Sie geben die Recherchearbeit an uns ab - und investieren Ihre wertvolle Zeit in wichtigere Dinge.

Die Einarbeitung in ein juristisches Thema kann oft sehr mühsam sein. Unsere Jurastudenten verfügen während des Studiums über ausreichend Zeit und Ressourcen zur Aufarbeitung komplexer Themen und können grundlegende Meinungen und Urteile zu einer bestimmten Fragestellung übersichtlich zusammenfassen.

Während Sie sich um die Prioritäten Ihres Arbeitsalltags kümmern, erarbeiten unsere Studenten zeitgleich und ohne weitere Einarbeitung die von Ihnen gewünschte Fragestellung. 

Kostenfaktor

Es recherchieren bis zu drei Studenten an einem Auftrag - Sie zahlen aber nur einmal.

Sie beauftragen uns mit einer konkreten Rechtsfrage und wir delegieren diese Aufgabe an Studenten, die sich in dieser Thematik besonders gut auskennen oder eine gewisse Neugier für den Themenbereich mitbringen.

Unabhängig davon, wie viele Studenten an Ihrem Auftrag arbeiten, zahlen Sie nur den im Voraus vereinbarten Stundenlohn (ab 15€/Std) und erhalten von uns die bestmöglichen Ergebnisse. 

Sie können für Ihren Auftrag auch ein bestimmtes Budget festlegen, so dass Sie Ihre Finanzen stets im Überblick behalten. Darüber hinaus bestimmen Sie im Voraus, bis zu welcher Frist Sie die fertige Recherchearbeit erhalten möchten.

Flexibilität​

Unsere Arbeit ist dienstleistungsbezogen - es entsteht kein festes Anstellungsverhältnis.

Im Gegensatz zu einem Werkstudenten arbeiten unsere Studenten auf Dienstleistungsbasis. Sie können demnach Rechercheaufgaben auch nur einmalig in Auftrag geben, so dass keine laufenden monatlichen Kosten entstehen. 

Diese Art der Zusammenarbeit ist besonders vorteilhaft für Juristen, die in stressigen Phasen kurzfristig und themenbezogen Unterstützung brauchen. Im Gegensatz zu einer Festanstellung erhalten Sie bei uns eine große Auswahl an studentischen Hilfskräften, die verschiedene Neigungen und Schwerpunkte haben. So können Sie sich sicher sein, bei jedem Auftrag die „richtige“ Person zu finden.

Warum Studenten?

Natürlich verfügen Sie als Experte über jahrelange, tiefgreifende Berufserfahrung, die einem Studenten bei der Wahrnehmung der Recherche fehlt. Jedoch kann es durchaus sinnvoll sein, kleinere Rechtsfragen an Jurastudenten zu delegieren.

Vorteile, von denen auch Sie profitieren, wenn Sie einen Jurastudenten beschäftigen:

Zeitliche Verfügbarkeit und eigenständiges, sauberes Arbeiten
Wissen über aktuellen Debatten und Urteile durch die Klausurvorbereitungen
Hohe Motivation als juristischer "Anfänger" und Neugier für den Beruf
Souveräner und schneller Umgang mit "Neuen Medien" zu Recherchezwecken
Unmittelbare Nähe zu juristischer Literatur durch die Universitätsbibliotheken

Warum keine Werkstudenten?

In der Regel werden Studenten oftmals als Werkstudenten in Kanzleien eingestellt, um Rechercheaufgaben wahrzunemen.

Dieses feste Arbeitsverhältnis erfordert jedoch eine mühsame Einarbeitung und laufende monatliche Kosten – auch in Zeiten, in denen mal keine Unterstützung gebraucht wird.

Über unsere Plattform können Sie auch kurzfristig Studenten zu einem festgelegten Stundenlohn buchen und sie mit einer konkreten Rechercheaufgabe beauftragen. 

Sie haben auch die Möglichkeit, diese Dienstleistung lediglich einmalig wahrzunehmen – so behalten Sie Ihre Ausgaben im Überblick und können gezielt dort, wo Sie Unterstützung brauchen, in einen motivierten Studenten investieren.

Unsere Plattform stellt eine große Auswahl an Studenten mit verschiedenen Schwerpunkt- und Interessenbereichen zur Verfügung, so dass Sie sich individuell für jeden Auftrag einen Studenten aussuchen können, der sich in einem Thema besonders gut auskennt oder Leidenschaft für die Debatte mitbringt.

Unsere Zielgruppe

Unsere Dienstleistungen richten sich ausschließlich an Juristen. Zu unseren Kunden zählen insbesondere Anwälte und Anwaltskanzleien, die nach kurzfristiger, themenbezogener Unterstützung suchen.

Privatpersonen, die unsere Dienste im Zwecke einer Rechtsberatung nutzen möchten, sind davon ausdrücklich ausgenommen. Wir erstellen wissenschaftliche Darstellungen und Analysen lediglich für juristische Experten.

Was Kunden sagen

Ich bin sehr beeindruckt von dem Engagement der Studenten! Die Recherchen sind inhaltlich sehr gut und haben mir viel wertvolle Zeit erspart.
Johanna Müller
Rechtsanwältin
Die Zusammenarbeit mit den Studenten hat sehr viel Spaß gemacht. Ich werde auch in Zukunft den juristischen Nachwuchs fördern.
Markus Baum
Geschäftsführer - Kanzlei Baum

Sprechen wir über Ihr neues Projekt!